Der Beraterauswahlprozess

Gerade für komplexere Vorhaben und neue Themen wie Digitalisierung lohnt es sich, sich bereits in der Projektanbahnungs- oder Planungsphase einen gutenÜberblick über Anbieter und verfügbare Lösungen am Markt zu schaffen.
Viele Kunden nehmen daher, gerade für neuere, innovative Themen, welchespezialisiertes Wissen erfordern, die Leistungen eines professionellen Meta-Beraters wie der Cardea AG in Anspruch.

Sehen Sie an einem realen Fallbeispiel, wie der Beraterauswahlprozess in 4 Schritten bei Cardea abläuft und was auftraggebende Unternehmen beachten sollenbei der Bestimmung und Auswahl des richtigen und passendsten Beratungsunternehmens für ihr Projekt.